«Ein starkes Team, respektvolle Führung und das Unmögliche wird greifbar.»

Edwin Krämer, Senior Manager

News Monitor

ABB-Pensionierte: runde Geburtstage gemeinsam gefeiert

ABB Inside +. Die gemeinsame Geburtstagsfeier der Pensionierten wird seit 2004 ausgerichtet. Diesen Traditionsanlass organisieren die ABB-Pensioniertenvereine in Kooperation; finanziert wird er vom ABB-Unterstützungsfonds.

Die gesellige Runde im grossen Trafosaal in Baden.
 
Auftakt durch die Aarauer Turmbläser.
 
Nicole Kamm Steiner, Leiterin HR von ABB Schweiz, würdigte im Namen der Geschäftsleitung den fundamentalen Beitrag, den die Jubilarinnen und Jubilare mit ihrer Arbeit für unseres heutiges Unternehmen geleistet haben.
 
Silvia Murara Rickenbacher, Geschäftsleiterin des ABB Unterstützungsfonds, mit Willi Steffen, dem Präsidenten der Vereinigung Pensionierter ABB. Die bisherigen beiden ABB-Pensioniertenvereine fusionieren per 2. Dezember 2022.
  •  
    Ein Magier bezirzte die Gäste mit seinen fingerfertigen Tricks.

    Vergangenen Freitag trafen sich wieder über 100 Jubilarinnen und Jubilare – jeweils mit Begleitung – im Trafo in Baden. Den Rahmen bildete das köstliche Mittagessen sowie die musikalische Unterhaltung durch Turmbläser und Big Band. Aber im Zentrum standen wie immer die Gespräche mit den ehemaligen Betriebskolleginnen und -kollegen.

Quelle: ABB Inside+

Erstellt:

Zurück