«Ein erfahrener Finanz-Allrounder.»

Christian Müntener, Senior Manager

Unternehmensberatung

Mergers & Acquisitions

Unternehmensübernahmen, Ein- oder Ausgliederungen und Verkäufe von Firmen oder Teilen davon sind meistens komplex und sehr arbeitsaufwendig. Geht es doch zuerst um das sorgfältige Vorbereiten einer Einheit auf die Abtrennung aus der bestehenden Organisation und dann um deren Neuausrichtung, ob als neue verselbstständigte Firma oder integriert in eine neue Organisation. Consenec Senior Managers können in solchen Situationen dank ihrer grossen Erfahrung entscheidend zum Erfolg der Operation beitragen.

Praxisbeispiele

Kunde: Ein weltweit tätiges Technologieunternehmen

Auftrag: Überführung und Integration einer bestehenden Organisation in eine neue Firma

Dauer: 10 Monate

Die Aufgabe des Consenec Senior Managers bestand darin, eine bestehende Organisation in eine neue Firma zu überführen und zu integrieren. Dabei galt es, alle rechtlichen, organisatorischen und operationellen Aspekte zu berücksichtigen. Er leitete alle notwendigen Massnahmen ein, damit während der Integration die operationelle Leistungsfähigkeit gewährleistet und die Kundenanforderungen jederzeit sichergestellt waren.


Kunde: Ein international führendes Technologieunternehmen

Auftrag: Projektleitungs- und Managementaufgaben beim Separieren und beim Aufbau einer selbstständigen Organisationseinheit zur Vorbereitung eines Joint Ventures

Dauer: 18 Monate

Das international tätige Unternehmen plant den Verkauf eines Bereichs. Die betroffenen Teile des Unternehmens müssen vor dem Verkauf herausgeschält werden, damit sie möglichst unabhängig arbeiten und in ein Joint Venture mit dem Käufer eingebracht werden können. Der Consenec Senior Manager arbeitet als Teil eines grösseren Teams von Spezialisten und Teilprojektleitern in der Schweiz. Das Team ist verantwortlich für den Carve-out und die Überführung der entsprechenden Unternehmensteile in eine juristische, unabhängige Firma. Es geht um die Schaffung einer neuen, separaten legalen Struktur, um den Aufbau des Management-Teams, um die Einrichtung einer Governance-Struktur sowie der notwendigen Funktionen, IS-Systeme und Bankbeziehungen. Das Team unterstützt dabei das künftige Management auf dem Weg in die operationelle Unabhängigkeit.


Kunde: Ein weltweit agierendes High-Tech-Unternehmen

Auftrag: Leitung und Koordination verschiedener Teilprojekte in einem globalen M&A-Projekt

Dauer: 7 Monate

Der Kunde trennte sich von einem weltweit agierenden Geschäftsteil und brachte diesen in ein Joint Venture mit dem Käufer ein. Zuerst wurden die lokalen Geschäftsteile in eine eigenständige Firma abgespaltet und danach an den zukünftigen Mehrheitseigentümer verkauft. Der Consenec Manager leitete und koordinierte die Aktivitäten von über 20 verschiedenen Teilprojekten (Workstreams) in der Schweiz und agierte als Schnittstelle zum globalen Merger & Akquisitions-Team. Die Abspaltung und Übergabe wurden erfolgreich und zu den vorgegebenen Terminen abgeschlossen. Danach wurde das Mandat erweitert, und der Consenec Manager leitete den Abschluss der in der Firma verbliebenen Aktivitäten.